640 Bäume für Madagaskar

durch Hannes Glaeser auf March 01, 2020

Bäume pflanzen | Leben retten.

Die Wiederaufforstungsprojekte von Eden verringern extreme lokale Armut und stellen gesunde Wälder wieder her, indem die Dorfbewohner jedes Jahr Millionen von Bäumen pflanzen.

Um unseren Beitrag zu leisten, haben wir mit einer Einmalspende insgesamt 640 Bäume für ein lokales Wiederaufforstungsprojekt in Madagaskar an "Eden Reforestation" gespendet.

Bei den "Eden Reforestation" Projekten wird ein ganzheitlicher Ansatz zur Wiederaufforstung verfolgt. Die Organisation arbeitet mit lokalen Dörfern in Haiti, Indonesien, Nepal, Madagaskar, and Mozambique zusammen, die sich für die Wiederherstellung ihrer Wälder einsetzen. Dabei werden die Dorfbewohner von der Organisation "Eden Reforestation" eingestellt und ausgebildet, um neue Bäume pflanzen zu können. Dadurch erhalten die lokalen Communities ein beständiges Einkommen, so dass sie ihre Familien versorgen können.

Bei der Anpflanzung wird besonderer Wert auf einheimische Baumarten gelegt, um das lokale Ökosystem zu erhalten. Die Dörfer schützen die neuen Wälder, weil sie ein persönliches Interesse an ihnen haben, weshalb die durchschnittliche Überlebensrate von Sämlingen bei über 80% liegt. 

Im Laufe der Wiederaufforstung entstehen gesunde Wälder, und die negativen Auswirkungen der Abholzung beginnen zu verschwinden.

Mehr erfahren: https://edenprojects.org/madagascar/

ZURÜCK NACH OBEN
x